**************************
Hi! Ich bin´s schon wieder.
Für authentische und echte Fotos ist es total wichtig, dass ihr Euch mit der Person hinter der Kamera versteht und wohlfühlt. Deshalb erfahrt ihr nun einiges über mich:
Ich bin Nina und lebe in der süddeutschen Stadt Schorndorf. Zu mir gehören meine wundervolle kleine Tochter Maya und meine 2 Katzen, Gerard&Namira,  die ich aus einer spanischen Tötungsstation gerettet habe. Ich bin alleinerziehende Mama und meistere unseren Alltag ohne die Unterstützung des Papas. Somit dreht sich momentan mein ganzes Leben um meine Kleine Maus. Meine Freunde beschreiben mich als herzlich, lebensfroh und entspannt.
Seit 2014 fotografiere ich Familien, Paare, Kinder und Neugeborene. Durch meine eigene Erfahrung als Mama, verstehe ich Familien und frischgebackene Eltern nur zu gut und kann sie beruhigen und bringe sehr viel Geduld und Zeit mit, um unvergessliche Momente mit meiner Kamera zu schaffen!
Das was ich mache, mache ich immer mit Liebe. Ich bin keine Vollzeitfotografin. Vielleicht irgendwann, momentan jedoch ist dies zeitlich überhaupt nicht möglich. Ich liebe die Fotografie, es ist meine Leidenschaft und dafür sitze ich oftmals abends bis in die Nacht an meinem PC und bearbeite die wundervollen Bilder. Denn, andere Zeit bleibt mir nicht. Fotoaufträge dauern bei mir sicher länger, bis sie bei den lieben Kunden sind, als bei anderen Fotografen.
Auch der Austausch vor den Shootings, ist sehr oft etwas schwieriger, als bei Fotografen, die privat in einer anderen Situation sind.
Dafür gebe ich bei den Shootings alles. Mit ganz viel Liebe zum Detail, mit Einfühlungsvermögen und einer riesigen Portion Geduld! Und das wichtigste ist für mich, die Bilder, auch wenn die Wartezeit meist etwas länger ist, den Familien und Paaren zu übergeben und ihnen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Das macht mich glücklich!

Ansonsten bin ich ein wenig reisesüchtig. Für mich muss es mindestens 1 mal im Jahr ans Meer gehen. Je öfter, desto besser. Und je länger, desto schöner. Es gibt für mich kaum etwas schöneres, am Meer zu sitzen und den Wellen zuzuhören. Herrlich. Außerdem beginnt kein Tag bei mir ohne eine große Tasse Kaffee, auf meinem Balkon, am besten in der Sonne. Ich liebe Kaffee, am besten mit einer großen Portion Milchschaum und das damit verbundene Lebensgefühl. Es gibt doch einfach nichts schöneres, als an einem Sommertag mit der besten Freundin in einem Café draußen zu sitzen und sich über Gott und die Welt zu unterhalten. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte und meine Kleine mir abends meinen Feierabend gönnt, zeigt sich deutlich, dass ich ein Netflix-Junkie bin. Da schaue ich dann gerne Serien wie „Haus des Geldes“, „Working Moms“ oder
„You“.

Und wie kam ich denn nun eigentlich zur Fotografie?
Nunja, schon als Teenie fotografierte ich in unseren Italien Urlauben in Vieste unheimlich gerne und auch so, interessierte mich die Fotografie schon immer. Studiert oder gelernt habe ich dann aber doch etwas ganz anderes und kam dann erst wieder 2013 dazu. Damals war es ein spontanes Shooting mit einer Freundin und dabei verspürte ich dieses Gefühl, die Fotografie zu intensivieren. Immer mehr Freundinnen und deren Kinder fotografierte ich. Bis ich dann an den Punkt kam, dies als Gerwerbe anzumelden. Dazu gehörte eine große Portion Mut und Selbstbewusstsein. Aber es hat sich gelohnt. Und ich liebe es nach wie vor, Menschen mit Bildern und Erinnerungen, glücklich zu machen.
Mir sind echte Emotionen und die vielen kleinen Details wichtig, die Euch so besonders machen. Kinder sind von Natur aus echt und das liebe ich, vorallem auch bei Shootings. Steife Studiofotografie gibt es bei mir nicht. Es geht so oft wie möglich nach Draußen, in die Natur. Gerne mit Seifenblasen, Luftballons, im Wasser, im Sand oder im Wald, auf Feldern mit Sonnenblumen, oder auch bei Euch Zuhause.
Und zum Abschluss noch eine kleine Bitte:
Ihr dürft sehr gern "Du" zu mir sagen!
Ich freue mich auf Euch!!
Nina
 
 
 
 
 
 
*****************************************

© 2021 by NINA SOMMER Photography - all rights reserved

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Grunge